Nachrichten / News

2010-04-28 12:20

Jetzt neu: BALKONVERGLASUNGEN

Um die Wohnqualität seiner Kunden zu erhöhen, bietet Fensterbau Boxberger jetzt Balkonverglasungen

Weiterlesen …

2010-02-27 14:51

"Regel - Air" für ein gesundes Klima im Raum

Besserer Wohnkomfort in den eigenen 4 Wänden. Mehr lesen Sie hier...

Weiterlesen …

Geregelte Frische - Regel-Air

Das Problem Wohnungsfeinlüftung

Im allgemeinen sind Wohnungsnutzer heute mit der Lüftung ihrer Wohnung überfordert. Kälte, Wintereinflüsse, Lärm, Geruchsbelästigung und Sicherheitsbedürfnisswe sind die Gründe, warum nicht ausreichend gelüftet wird. Hinzu kommen häufig berufs- und urlaubsbedingte Abwesenheit oder Zeitmangel.

Doch die Folgen einer unzureichenden Lüftung sind mitunter schwerwiegend:
  • Erhöhte relative Luftfeuchte in der Wohnung
  • Verminderte Schadstoffabfuhr
  • Sauerstoffmangel
  • Schimmelpilzbildung
  • Gesundheitliche Beeinträchtigungen
  • Schädigung der Bausubstanz
Die Wohnungsfeinlüftung muss daher Wohnungen ohne Einfluss der Bewohner und des Wetters mit so viel Frischluft versorgen, dass die Raum-und Wandfeuchte automatisch reguliert werden.

Die Lösung: Regel-Air - Fensterfalz-Lüfter

Mit den Regel-Air Fensterfalz-Lüftern wird energieschonend frische Luft unter die Wohnungsdecke des jeweiligen Raumes geführt. Durch Vermischung mit der dortigen Warmluft wird die relative Luftfeuchte in den Räumen auf ein unkritisches Niveau gesenkt. Schimmelpilzbildung wird vermieden und Schadstoffe kontinuierlich abgeführt.
Die 2-stufige Volumenstromregelung verhindert darüber hinaus bei größeren Windgeschwindigkeiten Zugerscheinungen.
Der Lüfter wird verdeckt liegend im Fensterfalz eingebaut. Er ist daher bei geschlossenem Fenster nicht sichtbar.

Allzeit bereit

Die Lüftungsweise des Regel-Air ist rein mechanisch: Der Fensterfalz-Lüfter reagiert selbstständig auf Winddruckänderungen am Gebäude. Er benötigt keine Energieversorgung und arbeitet ohne jegliches Zutun der Bewohner. Bei Tag und Nacht, bei allen Witterungslagen und auch bei Abwesenheit.
Wartungsfrei und unabhängig vom Zeitplan der Bewohner.

Für alle Fälle

Regel-Air Typen gibt es für viele Kunststoff-Fenstersysteme und für Holzfenster.  Der Regel-Air Fensterfalz-Lüfter ist sowohl für den werksseitigen Einbau als auch für die Nachrüstung montierter Fenster geeignet.
Sollten bereits Probleme durch Feuchtebildung in der Wohnung aufgetreten sein, bestehen gute Chancen, durch Nachrüstung von Regel-Air Fensterfalz-Lüftern eine Rückbildung der Feuchte zu erreichen.

Die Pluspunkte im Überblick:
  • Im Fenster integriertes Lüftungssystem
  • Verdeckt im Fensterfalz - bei geschlossenem Fenster nicht sichtbar
  • Automatische Winddruckanpassung
  • Einsehbare Lüftungswege - einfache Reinigung
  • Schnelle Montage
  • Problemlos nachrüstbar
  • Kontrollierter Luftwechsel
  • Sichere Entfeuchtung
  • Vermeidet Schimmelschäden
  • Schallschutz bis Klasse 4
  • Zulässig nach EnEV
Sollten Sie Fragen zum Regel-Air Fensterfalz - Lüfter haben stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.
Wir bieten eine Nachrüstung im Objekt, sowie im Privatbereich an.
 Gern wird unser Angebot in Kombination mit einer Wartung genutzt.

Sehr gern machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Rufen Sie uns doch einfach an
 
Funktionsweise Regel-Air
Funktionsweise Regel-Air

Zurück